Sonntag, 14. Februar 2016

Lacke in Farbe...und Petrol mit essie ruffles & feathers

Hallo Zusammen,

Also ich bleibe dabei...Grün und Blau oder sogar eine Mischung aus Beiden ist einfach nicht meins...aber für Lacke in Farbe und Bunt von Lenas Sofa wird auch mal aus der Comfortzone herausgeschaut. Ich habe mich heute für einen eher grünen Vertreter von Petrol entschieden. Es ist ruffles & feathers von essie geworden. Dieser passt perfekt zum diesmonatigen Thema von Wir lackieren bei Lotte von Marzipany und Tine von Tine sucht nach mehr. Die beiden lackieren sich jeden Monat durch eine Lackmarke. Diesen Monat geht es um essie und Colors by Larow. von CbL habe ich noch keine Lacke. Aber so ein paar essies schwirren hier dann doch rum. Mal schauen wie viele ich davon "abarbeiten" kann.
Hier mal meine Liste:

Nun aber zurück zum heutigen Kandidaten.


Also wie oben schon geschrieben, gehört ruffles & feathers zur eher grünen Fraktion von Petrol. Allgemein gesehen ist ruffles & feathers ein creme Lack ohne jeden Schnick Schnack mit einem schönen Glanz.


Vom Auftrag her war der Lack ein Träumchen. Der Pinsel war perfekt für meine Nagelbettrundung und mit der Lackkonsistenz ging das Lackieren fast wie von selbst.
Die Trocknungszeit ist unglaublich kurz und so haben zwei Schichten auch gar nicht lang gedauert.


Ich finde ja zu Petrol passt immer gut etwas goldiges. Somit gab es ein paar goldene Aufklebers :)



Wie steht ihr so zu Petroltönen?


bis dann


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen