Sonntag, 31. Januar 2016

Lacke in Farbe und Braun mit KIKO 374 Pearly Chocolate Noir

Hallo Zusammen,

nein es ist nicht Mittwoch...trotzdem möchte ich euch heute noch den braunen Lack der Woche zeigen. Ihr könnt diese Entschuldigungseinleitungen wahrscheinlich schon nicht mehr lesen, deshalb lasse ich sie auch einfach weg :D
Ich werde einfach posten wenn ich es schaffe...sollte es vom eigentlichen Zeitplan abweichen dann ist das halt so. Bin ja auch nur ein Mensch und  manchmal ist das Leben neben dem Computer ganz schn einnehmend und da mach ich dann halt mit :)
Aber nun trotzdem zu Braun. Ich habe mich auch diese Woche wieder für einen Kiko entschieden. Ihr seht hier KIKO 374 Pearly Chocolate Noir.







 Pearly Chocolate ist ein fast schwarzes Braun mit goldenen Glitterpartikeln.

 
 Der Auftrag war, wie bei fast all meinen KIKOs eine Freude. Bei dem dunklen Farbton hat fast eine Schicht gereicht. Es sind dan abertrotzdem 2 geworden, da an einem Finger noch etwas duchschimmerte. Getrocknet sind diese beiden Schichten sher flott.
Wenn Braun nicht Braun wäre, wäre es wundervoll :D
  
 

Zu dem goldenen Glitter dacht ich passt perfekt ein goldenes arabesque Muster. Dieses habe ich auf der BP-35 vom Born Pretty Store gefunden und mit Chrome Gold von Models Own übertragen.

 

 
Auf dem Ringfinger fehlt leider ein Stückchen des Musters. Aber ansonsten, finde ich es recht gut. Da heute ja schon Sonntag ist, passt dieser Beitrag naatürlich auch perfekt in den Stamping-Sonntag von Lilalack.

Na dann bis dann

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen