Sonntag, 9. August 2015

Shopvorstelleung: Lady Queen

Hallo Zusammen,

heute mal ein Beitrag anderer Art.
Vor einigen Wochen, also vor dem Poststreik, hat mich Perli vom Lady Queen Onlineshop angeschrieben und gefragt ob ich nicht den Shop vorstellen möchte und ein paar Produkte testen.
Also bin ich einfach mal stöbern gegangen was es dort denn feines geben mag (www.ladyqueen.com).
Wenn man die Seite öffnet kommt einem alten Nailartjunky der Seitenaufbau verdächtig bekannt vor. Ich fühlte mich etwas an den Born Pretty Store erinnert. Was vielleicht auch nicht schlecht ist, denn so wusste ich ja gleich wo es die Dinge gibt, die mein Herz höher schlagen lassen.

Ausgesucht habe ich mir eine Stempelplatte von hehe (ich habe die Platten schon oft gesehen, aber nie gefunden) und Nagelsticker.


Da ich letztens ein paar Tage bei meinen Eltern war und demzufolge keine Zeit für Neulackierungen waren, war dies für mich der perfekte Zeitpunkt die Sticker zu testen.
Am Donnerstag Abend habe ich sie aufgeklebt.


Es sind 14 Sticker in einer Packung enthalten. Für mich hätten die Größen anders verteilt sein müssen. Aber es hat sich doch für jeden Finger etwas gefunden.
Als erstes Reinigt man seiner Nägel von Fett und solcherlei Dingen. Danach sucht man sich den 1. Sticker aus und zieht die Schutzfolie vorn ab. Ich habe mit dem kleinen Finger angefangen. danach zieht man die Klebefolie ab und dann beginnt das Spiel mir der Geduld. Das Platzieren erfordert Übung und auch das streifen- oder faltenfreie Aufbringen ist nicht einfach.
Es ist ja leider auch noch kein Meister vom Himmel gefallen :(
Ich war jdenfalls für den ersten Versuch recht zufrieden.
Am Daumen habe ich allerdings etwas zu doll an der Folie gezogen...



Im Gesamtbild fällt es auber nicht sonderlich auf wie ich finde. Alle denen das Muster aufgefallen ist, fanden es nicht schlecht. Also für den ersten ausbaufähigen Versuch durchaus akzeptabel.
Allerdings nichts für mal eben zwischendurch...bis ich fertig war, waren auch zwei Stunden vergangen. Ganz so glänzend wie angegeben sind meine Aufkleber nicht gewesen und auch einfach aus Sicherheit habe ich das Ganze noch mit Top Coat versiegelt.


Also das War Donnerstag Abend....Dann gings los. In meiner Tragezeit habe ich zwei Mal Hare gewaschen, war fünf Mal duschen, habe auf Arbeit Metallteile rumgetragen und ich war an dem Wochenende im Kletterpark. Am Donnerstag nach dem Aufkleben sahen meine Nägel so aus:


nich auf den schlimmen Mittelfinger achten. Da stand Dienstag eine Ecke ab ich ich dacht ich mach den Zipfel da mal Weg. Tja und da hatte ich den Halben aufkleber in der Hand...
Ansonsten finde ich haben sich die Aufkleber gut gehalten. Ich denke für meinen nächsten Urlaub werde ich mir welche besorgen. Dann braucht man sich keine Sorgen machen :) Ach ja vorher natürlich etwas üben :D

Wenn sie euch gefallen findet ihr sie hier. Dieses Motiv hat die Nummer S1209.


Als zweites hatte ich mir ja eine Stempelplatte von hehe asgesucht und zwar ganz unspektakulär die 001. Beim Thema Stempeln fühle ich mich gleich viel wohler.


Diese Platte besteht aus Vierecksmustern und einem Houndstooth. Also sehr unversell einsetzbar. Ich habe sie gleich mal für Lacke in Farbe und bunt benutzt. Auch gleich für die letzten beiden Runden. Ihr denkt jetzt hä bei Weiß war sie doch gar nicht dabei? Das stimmt. Lackiert hatte ich. Nur irgendwie bin ich nicht zum Schreiben gekommen.
Das wäre also mein Weiß gewesen:


Für Magenta gab es auch etwas von dieser Platte.


Die Platte ist von der Qualität her sehr gut. Das Motiv ließ sich sehr gut übertragen. Ich denke ich werde mir das definitiv noch ein paar von zulegen.
Was ich gut an hehe finde, ist die ausgefallenheit der Motive. Natürlich nicht diese 001 aber es gibt Platten von One Piece, Sailor Moon, Harry Potter und einige andere. Also es lohnt sich vorbei zu schauen.

Dei hehe 001 findet ihr hier.

Auch alle anderen Nail Art Sachen wie Sticker und so sind sehr vielfältig. Also Sprich "Findest du es nicht bei BPS dann ist es bei Lady Queen und anders herum".

Ihr findet den Shop unter www.ladyqueen.com
bei instagram: @ladyqueenbeauty
bei facebook: @ladyqueen
bei youtube: LadyQueen Amanda
bei twitter: @LadyQueenMall
bei google+: @Lady Queen Beauty
und natürlich auch auf dem eigenen Blog: http://ladyqueenblog.blogspot.de/

Hier habe ich dann noch einen Rabat Code für euch. 15% auf eure Bestellungen. Der Versand ist kostenlos und einen Mindestbestellwert gibt es ebenfalls nicht.

www.ladyqueen.com

Na dann viel Spaß beim Stöbern :)

Gruß


Kommentare:

  1. The stamping nails are very beautiful. I love your design and color combination! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Many thanks. It was a pleasure to play with the plate :)

      Löschen