Sonntag, 12. Juli 2015

maybelline sweet & spicy





Hallo Zusammen,


wie gestern angekündigt habe ich noch ein paar weitere Lacke aus der Kollektion für euch. Sie wurden mir freundlicherweist von maybellin zum testen geschickt. Vielen Dank an dieser Stelle dafür.


Von den 6 Lacken der Kollektion habe ich 4 bekommen. Das sind im Einzelnen:

431 Vanilla Venom
432 Tangerine Tango
434 Hot Pepper
436 Crushed Cayenne

Alle Lacke lassen sich meiner Meinung nach gut verarbeiten und trocknen vielleicht nicht in 60 Sekunden. Aber sicerlich in 120 :)
Die Konsistenz ist recht zäh. dadurch lässt sich mit dem leicht runden Pinsel präzise arbeiten. Der Pinsel fächert außerdem gut auf und so lässt sich derLak bei schmalen Fingenägeln fast in einem Strich auftragen.
Ich habe mit 2 Lacken einen Haltbarkeitstest gemacht. Unterlack war der CC Nail von maybelline und Überlack der Good to Go von essie. Beide (Vanilla Venom und Crushed Cayenne) haben 5 Tage durchgehalten.
Auf den Bildern seht ihr alle Lacke aber ohne Überlack.

Fangen wir an mit Vanilla Venom ein zartes Rosé Gold.
Dieses ist ein sheerer Lack, welcher auch gut als Topper verwendet werden kann. In 3 Schichten kann man ihn auch Solo tragen, wie ich finde. Gestern gab es ihn hier schon in einem Nailart zu sehen.



Tangerine Tango ist ein mittel, shimmer Orange.
In zwei Schichten wunderbar deckend.  Wenn man dicker lackiert durchaus auch in einer Schicht. Ich bin eigentlich nicht so der Orange Fan. Tangerine Tango hebt sich durch seinen Schimmer allerdings heraus und ich denke wir können Freunde werden.



Hot Pepper ist ein ganz normales creme Orange mit einem Rotstich. Aber sonst ohne jeglichen Schnick Schnack.
Auch hier deckt der Lack in einer dicken Schicht. Ich habe 2 Dünnere gewählt.


Crushed Cayenne ist eine schönes Dunkelrot mit goldenem Shimmer.
Erst habe ich ja gedacht oh ein Weihnachtslack. Chrushed Cayenn kan aber auch problemlos im Sommergetragen werden. Dieser Lack deckt wie seine Freunde in einer dickeren Schicht. Ich haber allerdings wieder 2 Dünnere bevorzugt.


Es gibt ja noch 2 weitere Lacke. Darunter ein bräunlicher und ein pink angehauchter. Ich denke den Pinekn werde ich mir einmal anschauen. Alles in Allem finde, ich dies ist eine schöne Sommerkollektion mal ganz ohne das ständige Neon.
Habt ihr die Lacke schon im Laden entdeckt? Gefallen euch die Töne?

Gruß



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen