Sonntag, 15. März 2015

Durch die Lackkiste und N.A.I.L. in Gold mit Catrice Goldbusters

Hallo Zusammen,

wie gestern schon geschrieben, schauen wir erst heute in die Lackkiste und da funkelt heute passenderweise Gold entgegen.

Denn bei den Ladies von N.A.I.L. geht es heute auch um eben jenes Edelmetall. Schaut doch eben vorbei:

nail that accent

Aber nun zu meinem Edelmetall.
Es ist Goldbusters von Catrice geworden. Ein typischer Vertreter für Gelbgold mit feinem Schimmer.



Auftragen lässt er sich ohne Probleme (dieses Fläschchen ist kein Besenpinselkandidat :) ) und auch die Trocknungszeit ist in Ordnung. Ich habe 3 Schichten lackiert, da nach Zweien das Nagelweiß noch durchschimmerte.



Danach habe ich meine Stempelplatten durchsucht und habe festgestellt, dass ich zu viele habe und mich nicht entscheiden kann..allerdings wenn ich was im Kopf habe, gibt es das passende nicht...frustrierend. Geht es jemandem da draußen auch so?
Ich habe nun festgelegt, dass ich micht einfach von vorne nach hinten durch meine Platten stempel. Dann ist auch jeder mal dran :)

Heute ist es so die BP17 vom Born Pretty Store und der schwarze Lack von Konad geworden.



Da Matt ja gerade IN ist und mir gut gefällt, habe ich das Ganze dann noch mattiert.


Was gefällt euch besser?
Ich mag in diesem Fall Matt lieber.

Na dann einen schönen Restsonntag









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen